fluconazol

Fluconazol (Diflucan)

Diflucan (Fluconazol) ist ein wirkungsvolles klinisch geprüftes Antifungalmittel für Scheidenentzündungen, welches die unangenehmen Symptome der Infektion innerhalb von 24 Stunden nach Einnahme der ersten Tablette lindert.

  • Selbst eine einzelne Dosis Diflucan hilft bereits dabei, die Infektion zu bekämpfen,
  • Das Mittel behandelt die Infektion innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung
  • Es besteht ein minimales Risiko von Nebenwirkungen
  • Das bestellbereite Antifungalmittel besteht aus einer Dosis von 150 mg Flukonazol – dem Wirkstoff

Was sind die Vorteile einer Behandlung mit Diflucan (Fluconazol)?

Fluconazol, der in den Antifungaltabletten gegen Scheidenentzündung enthaltene Wirkstoff, eliminiert den für die Entzündung verantwortlichen Pilz bereits nach Einnahme der ersten Dosis.
Fluconazol hemmt die Produktion von Ergosterol, eine sehr wichtige Komponente der Zellmembran des Pilzes. Da bereits eine geringe Dosis der Behandlung ausreicht, um die Scheidenpilzinfektion zu heilen, besteht ein minimales Risiko, an möglichen Nebenwirkungen zu erkranken. Außerdem ist dies eine orale Behandlung, im Gegensatz zu anderen Antifungallösungen, die ein Berühren der infizierten Stelle erfordern.

Wie wirken die Diflucan (Fluconazol) Antifungaltabletten?

Fluconazol, woraus die Antifungaltabletten gegen Scheidenpilzinfektionen besteht, ist ein extrem wirkungsvoller Wirkstoff. Es hemmt hauptsächlich die Ergosterolsynthese, was die fundamentalste Komponente der Zellmembrane der Pilze ist. Dies führt zu einer Störung in der Zellstruktur der Pilze, was wiederum in deren Auflösung (Lyse), Zerfall und am Ende die Heilung der weiblichen Candidiasis resultiert.

Wer kann die medizinische Dienstleistung von Diflucan (Fluconazol) bestellen: Beratung, Rezept und Medikament?

Der Diflucan Antifungal Medizinservice kann von den meisten erwachsenen Frauen bestellt werden, bei denen eine Scheidenentzündung (weibliche Candidiasis) diagnostiziert wurde. Die Behandlung ist nicht für Personen, bei denen eine Floconazolintoleranz bekannt ist, Schwangere und stillende Mütter geeignet.
Das Mittel wird auch nicht für Frauen mit Leber- oder Herzproblemen in der Krankheitsgeschichte empfohlen. In solchen Fällen ist eine Beratung durch einen Spezialisten empfohlen, um herauszufinden, ob es ratsam ist, eine Behandlung mit Diflucan (Fluconazol) zu beginnen.

Wie wird Diflucan (Fluconazol) angewendet?

Normalerweise wird eine Diflucan (Fluconazol) Antifungaltablette mit 150 mg des Wirkstoffs einmalig eingenommen. Dies sollte ausreichen, um die Infektion innerhalb von 24 Stunden komplett zu heilen. Die Tablette sollte mit einer Mahlzeit eingenommen werden, dies ist jedoch nicht zwingend notwendig. Wenn der empfohlene Behandlungsplan die Infektion nicht stoppt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um weitere Anweisungen zur Behandlung der Scheidenentzündung zu erhalten.

WARNUNG: Ohne Beratung durch einen Arzt, darf die Behandlung nicht wiederholt und die empfohlene Dosis nicht erhöht werden.

Wie kann ich das Diflucan (Fluconazol)-Mittel über das Internet bestellen?

Das Antifungalmittel Diflucan (Fluconazol) gegen Scheidenentzündung ist zur Bestellung auf unserer Webseite erhältlich. Füllen Sie lediglich den medizinischen Beratungsbogen aus, auf dessen Grundlage das Rezept ausgestellt und die Bestellung durchgeführt wird. Die in dem Formular angegebenen Informationen sind komplett vertraulich und werden ausschließlich benutzt, um abzuwägen, ob ein Beginn der Behandlung ratsam ist. Sie werden die Lieferung innerhalb von 24-48 Stunden in einer neutralen Verpackung erhalten.