levitra schmelztablette

Levitra Schmelztablette

Levitra Schmelztablette stellen die einzige Behandlung in Form von Lutschtabletten für Männer dar, die an Erektionsproblemen leiden.

Levitra Schmelztablette Tabletten sind bequem anzuwenden, diskret und sie wirken schnell und effizient.

Sie:

  • lösen sich im Mund innerhalb von ein paar Sekunden auf
  • werden schnell vom Körper aufgenommen
  • die Wirkung beginnt innerhalb von 15 Minuten und hält für bis zu 5 Stunden an
  • müssen nicht mit Wasser geschluckt werden
  • haben die Form von kleinen Tabletten und enthalten 10 mg des Wirkstoffs

Was sind die Vorteile einer Benutzung von Levitra Schmelztablette?

Ein unbestreitbarer Vorteil der Verwendung des Levitra Schmelztablette Impotenzmittels ist in erster Linie – zusätzlich zu der großen Effizienz des darin enthaltenen Vardenafil – Diskretion. Die Einnahme der meisten Potenztabletten steht normalerweise damit in Verbindung, sie vorher schlucken zu müssen. Levitra Schmelztablette ist die einzige Potenztablette der Welt, die sich durch Einfluss eines im Speichel enthaltenen Enzyms auflöst. Diese Methode der Verdauung erlaubt es dem Medikament, sehr schnell vom Körper aufgenommen zu werden, ohne Magenprobleme oder andere Bauchprobleme zu verursachen. Aufgrund der geringen Dosierung des Wirkstoffs, wird das Levitra Potenzmittel hauptsächlich Männern über 50 und Patienten, die an hohem Cholesterin, erhöhtem Blutdruck oder Diabetes leiden empfohlen. Während sie sich im Mund auflöst, stattet ihn die Tablette mit einem angenehmen Mint-Nachmgeschmack aus, was als ein zusätzlicher Vorteil dieser Darreichungsform angesehen werden kann.

Wie wirkt das Levitra Schmelztablette Impotenzmittel?

Der Wirkmechanismus der Levitra Schmelztablette Potenzpillen ist nicht anders, als die Wirkungsweise der klassischen Levitra Tabletten. Der einzige Unterschied betrifft die Form der Verdauung und die Zeit, die benötigt wird, um das Medikament in den Körper einzuführen.
Vardenafil – der Wirkstoff der Levitra Schmelztablette Tabletten – gehört zur Gruppe der Phosphodiesterase Typ 5 (PDE-5) Hemmer und verhindert den Abbau der cGMP Nukleotide, die als Ergebnis sexueller Erregung produziert werden.

In einem gesunden Körper bewirkt die Produktion der cGMP eine Vergrößerung der Blutgefäße, die in und um den Penis lokalisiert sind. Als Ergebnis führt das Blut, das in die Gefäße fließt zu einer Erektion. Wenn die sexuelle Stimulation nachlässt, baut die Phosohdiesterase-5 die cGMP Nukleotide ab und stellt so den normalen Blutfluss wieder her. Bei Männern mit beeinträchtigtem PDE-5 kann der Prozess des cGMP Abbaus viel früher beginnen oder sogar seine Aktivität komplett behindert werden. Aus diesem Grund kann Vardenafil, wenn es aus solchen Gründen eingenommen wird, dabei helfen, eine Erektion als Antwort auf die stimulierenden Signale, die das Gehirn erreichen zu bekommen und zu erhalten.

Wer kann das Levitra Schmelztablette Impotenzmittel online erwerben?

Levitra Schmelztablette lösliche Potenzpillen wurden für Männer über 18 hergestellt, die an wiederkehrenden Potenzproblemen leiden. Levitra Schmelztablette repräsentiert eine neue Generation von Impotenzmitteln und kann aufgrund der guten Absorbtion und der seltenen Nebenwirkungen von Männern mit Diabetes, hohem Cholesterin und erhöhtem Blutdruck verwendet werden. Levitra wird Patienten über 50 empfohlen, bei denen die Einnahme anderer Medikamente mit dem Auftreten ungewollter Nebenwirkungen in Verbindung stehen könnte.

Wer sollte auf die Einnahme von Levitra Schmelztablette verzichten?

Da es sich bei Levitra Schmelztablette um ein Mittel handelt, dass hauptsächlich für reifere Männer entwickelt wurde, ist uns bewusst, dass es vielleicht zusammen mit anderen Medikamenten eingenommen wird. Deshalb sollten Sie Ihrem Arzt oder Apotheker von anderen Medikamenten berichten, bevor Sie mit deer Einnahme von Levitra Schmelztablettepillen beginnen, da der in Levitra enthaltenen Wirkstoff Wechselwirkungen erzeugen kann. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Tabletten und Präparate einnehen, die Nitrate oder Nitroglycerin enthalten sowie Medikamente, die zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen verwendet werden. Levitra sollte nicht bei auftretendem Herzklopfen oder nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall eingenommen werden. Levitra wird außerdem nicht für Männer über 75 empfohlen.

Wie sollte Levitra Schmelztablette verwendet werden?

Eine einzelne Levitra Schmelztablette Tablette sollte auf der Zunge platziert werden. Nach kurzer Zeit sollte diese sich im Mund auflösen und einen angenehmen, minzigen Nachgeschmack hinterlassen. Sie sollten es vermeiden, diese Tabletten mit Wasser einzunehmen, da dies die Absorbtionsrate reduziert und dadurch auch die Wirksamkeit. Levitra ODT sollte mindestens 20 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Seine Wirkung sollte für bis zu 5 Stunden nach der Aufnahme anhalten. Es wird nicht empfohlen, die nächste Dosis vor Ablauf von 24 Stunden nach Einnahme der vorhergehenden einzunehmen.

Welche Nebenwirkungen kann Levitra Schmelztablette verursachen?

Sämtliche Medikamente können Nebenwirkungen erzeugen, die typischer Weise mit individuellen Reaktionen auf den Wirkstoff des Mittels zusammenhängen. Nachfolgend finden Sie ein paar der möglichen Nebenwirkungen, was jedoch nicht bedeutet, dass diese auch bei Ihnen auftreten.

Sehr häufig auftretende Nebenwirkungen (bei mehr als 1 von 10 Personen)

  • Kopfschmerzen

Häufig auftretende Nebenwirkungen (zwischen 1 von 10 und 1 von 100 Personen)

  • Schwindel
  • verstopfte Nase
  • Verdauungsprobleme

Unregelmäßig auftretende Nebenwirkungen (zwischen 1 von 100 und 1 von 1000 Personen)

  • erhöhte Herzfrequenz
  • Herzklopfen
  • Muskelschmerzen
  • Benommenheit durch Müdigkeit
  • Schwindel
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Mundtrockenheit
  • Darmstörungen
  • tränende Augen
  • Ausschlag

Selten auftretende Nebenwirkungen (zwischen 1 von 1000 und 1 von 10000 Personen)

  • Herzstörungen
  • Lichtempfindlichkeit
  • Nasenbluten
  • Brustschmerzen
  • Mattigkeit
  • Verlängerte oder schmerzhafte Erektionen

Nebenwirkungen von unbekannter Häufigkeit

  • Anfälle
  • Plötzliche Verschlechterung oder Verlust des Hörens

Die oben erwähnten Nebenwirkungen beinhalten möglicherweise nicht alle adversiven Reaktionen, die dem Hersteller gemeldet wurden.

Sollten alarmierende Zeichen auftreten, sollten Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker konsultieren, denn jedes Medikament kann zu einer Gefahr für Ihr Leben oder Ihre Gesundheit werden.

Wie kann ich das Levitra Schmelztablette Impotenzmittel online kaufen?

Wenn Sie das Levitra Schmelztablette Impotenzmittel auf unserer Webseite kaufen möchten, sollten Sie zunächst den Beratungsbogen ausfüllen. Dies wird es unseren Ärzten ermöglichen, eine Einschätzung zu treffen, ob die Einnahme von Potenztabletten mit dieser Formel auch nicht mit dem Auftreten von Nebenwirkungen in Verbindung steht.

Unser Arzt kann denjenigen Patienten ein Rezept ausstellen, deren Gesundheitszustand keine Zweifel zulässt und es zur Ausführung weiterleiten. Der Beratungsbogen, der sich auf unserer Webseite findet, wurde auf eine Art und Weise zusammengestellt, dass er alle Risiken der Anwendung des Mittels eliminiert. Die angegebenen Informationen, werden durc das Datenschutzgesetz geschützt, weshalb Sie sich nicht um die Sicherheit der Informationen sorgen müssen, die Sie an uns weitergeben.